CHRONOS 700 barebone

CHRONOS 700 barebone CHRONOS 700 barebone CHRONOS 700 barebone CHRONOS 700 barebone CHRONOS 700 barebone
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: CHR-B 700
  • EAN: 6946837392632
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Der Chronos ist ein Hubschrauber der 700er Größe. Er ist die Weiterentwicklung des 7HV Ultimates und verfügt zusätzlich über einige neue Features die wohl einzigartig sind.
Der CRS*-Rotorkopf ist ein komplett neues Design. Die Härte der Kopfdämpfung ist stufenlos einstellbar. Hierdurch lässt sich der Chronos auf jedes Flybarless-System und auf jeden Flugstill optimieren. Neben der Härteverstellung verfügt der neue CRS Rotorkopf über eine neuartige Geometrie die Winkelfehler weitestgehend eliminiert. Spurlauffehler bei hohen zyklischen Ausschlägen werden reduziert und der Hubschrauber gewinnt an Präzision. Exakt parallel verlaufende Gestänge zwischen Taumelscheibe und Blatthalter sowie ein absichtlich schräg laufendes Gestänge (gewollter Winkelfehler um einen bestehenden Winkelfehler zu eliminieren) zwischen den Servos und der Taumelscheibe sind hierfür verantwortlich. 
Wie auch der 7HV Ultimate verfügt auch der Chronos über das große und im Flug unzerstörbare Hauptzahnrad aus DELRIN. Mit 127 Zähnen ist es in Modul 1 ausgeführt und gefräst. Es sorgt für einen ruhigen lauf und garantiert eine effektive Lastübertragung.
Das Chassis ist wartungsfreundlich, besitzt Durchführungen und Befestigungspunkte für Kabel und ist zweiteilig ausgeführt. Hierdurch ist es bei einem etwaigen Absturz sehr kostengünstig zu reparieren und der Wiederaufbau gestaltet sich zumeist sehr einfach und angenehm.
Der Automatische Riemenspanner, sowie der bewährte Heckrotor des 7HV Ultimates finden natürlich auch im Chronos Verwendung.
Eine hohlgebohrte 14mm Hauptrotorwelle sowie eine 10mm Blattlagerwelle machen den Chronos unglaublich Steif und bringen noch einmal einen spürbaren Präzisionsgewinn.
Das CFK Landegestell spart Gewicht und besticht in seiner Optik. Natürlich können auch weiterhin die Kunststoff-Kufenbügel verwendet werden.
Der Chronos ist perfekt für alle Belastungen und Ansprüche angepasst. Egal ob hardcore 3D oder softes Low-Headspeed Cruisen.

*CRS (Compass-Rotorhead-System) High precision rotor head geometry

Das Gewicht der reinen Mechanik inklusive allen Befestigungsmaterial, der Akkurutsche und allen Schrauben beträgt 2340g. Mit Haube (160g) sind es 2500g. Mit Motor (SZ4926 - 480g) wiegt er 2980g und mit Motor und Rotorblättern (2 x 190g) 3360g.

Techn. Daten

  • Länge: 1334 mm
  • Breite: 213mm (170mm)
  • Höhe: 410 mm
  • Getriebeuntersetzung: 13T: 9,77 : 1 : 4.8
  • Startgewicht mit Akku: 4800 - 5800g
  • Motortyp: Brushless Außenläufer - freie Wellenlänge 34 mm (ab 33 mm möglich) ca. 400-600KV
  • Rotorblätter: 685 - 710mm
  • Rotordurchmesser: 1570 mm (mit 700 mm Rotorblättern)
  • Akkukapazität (12S): 4500 - 6000mAh *
  • Akkukapazität (14S): 4000 - 5000mAh *
  • Entladerate: 25 - 60C
  • Maximale Rotorkopfdrehzahl: 2200 RPM **
  • Maximales Kollektivpitch: +/- 13° ***
  • Drehzahlregler: min. 120A HV ****
  • Zähnezahl (Hauptzahnrad): 127
  • Bohrung im Motorritzel: 6mm
  • Ritzelgrößen: 12-14T

* = Das Gewicht des Akkus sollte etwa 1350 - 2000g betragen!
** = Der Hubschrauber ist in der Lage höheren Drehzahlen Stand zu halten. Der Hersteller beschränkt aus
Sicherheitsgründen die maximal zulässige Drehzahl auf 2200 Umdrehungen pro Minute!
*** = Aus Sicherheitsgründen und zur Schonung des Materials wird der maximal zulässige Wert auf +/- 13° gesetzt!
**** = Der Drehzahlregler sollte mindestens 120A Dauerstrom können. Wir empfehlen einen 120-200A Regler.

Hinweis:
Um bei Bedarf das Heck des Chronos zu erden, verwenden Sie am besten ein Stück feines Schleifpapier und entfernen einen Teil der Eloxierung des Heckrohres zwischen den zwei Heckrohraufnahmen im Chassis. Verwenden Sie ein Stück Silikonkabel mit einem Querschnitt von 1mm² und isolieren Sie ein Ende ab. Befestigen Sie dieses Ende an der abgeschliffenen Stelle am Heckrohr mittels Kabelbindern. Legen Sie das Kabel in Richtung Motor, isolieren das zweite Ende ab und Klemmen es an eine Befestigungsschraube des Motors.

Lieferumfang

  • Chronos Kit unmontiert
  • Ritzel 13T
  • Anleitung in englisch/deutsch

Videos


Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

PDF


Anleitungen:

Anleitungen